Untitled document

Einführung in die Yogaphilosopie und Meditation

Der Yoga nach BKS Iyengar® orientiert sich an den traditionellen Yoga-Schriften und bezieht sich unter anderem auf die wichtigste Quelle: Den Yoga Sutras des Patanjali.
Der Workshop vermittelt einen Überblick über diesen 8-gliedrigen Weg und befasst sich intensiv mit der Samkhya Philosophie sowie der Definition des Begriffes „Bewusstsein“.
Asana (Körperstellung), Pranayama (Atemkontrolle) und Meditation runden den theoretischen Teil ab.

Der Workshop beginnt am Freitagabend mit einem Vortrag über die Definition und Geschichte des Yoga. Hier sind auch Interessierte wilkommen, die nicht an dem Workshop teilnehmen. (Kosten 25 €)

Der (optionale) Samstagabend bietet Raum zum Austausch, bei leichtem Abendessen Dal Suppe & Chai. Der Film „Der Atmende Gott“ beschließt den Tag.

Der Intensiv-Workshop setzt Iyengar® Yoga Kenntnisse voraus.

Matthias Kärcher
ist zertifizierter Iyengar Yogalehrer, lebt in Berlin und arbeitet individuelle Unterrichtskonzepte für Berufsmusiker aus. Dabei hat er sich vorwiegend auf den Bereich der klassischen Musik spezialisiert. Er arbeitet mit Orchestern, Akademien und Hochschulen zusammen, hält Vorträge und ist Privatlehrer für Gesangs- und Instrumental-Solisten. Darüber hinaus bietet er auch offene Seminare und Workshops zu unterschiedlichen Themen an und organisiert Yogareisen.


Matthias Homepage

Freitag, 3. Mai 2019
20.15 - 21.30 Uhr

Samstag, 4. Mai 2019
9.00 - 12.30, 15.00 - 18.00 Uhr
Evtl. leichtes Abendessen, Gespräche, Film

Sonntag, 5. Mai 2019

9.00 - 13.00 Uhr

12 Std.
180 €
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Anmeldung unter 
Tel. 01 70 - 904 76 71 
oder per E-Mail.



Untitled document